Digitale Veranschaulichung und Aufklärung unserer Patienten durch den Dentalinformer…

“… und wie muss ich mir das vorstellen?“ – eine Frage, die wir alle kennen und sehr gut nachvollziehen können, angesichts des großen Behandlungsspektrums und einer Vielzahl an Informationen, die man als Patient in einer Behandlungssitzung nur schwer erfassen und vor allem behalten kann.

Aus diesem Grund versuchen wir alles, um Ihnen bei Ihren Fragen zu Ihren Zähnen, unserer Vorgehensweise oder einer anstehenden Zahnersatzplanung ein wenig Hilfestellung bei der Veranschaulichung zu bieten. Oftmals genügt eine einfache visuelle Darstellung vermeintlich komplexer Behandlungsabläufe oder einer prothetischen Versorgung mit Zahnersatz, um eine Vorstellung zu bekommen.

Es muss nicht immer „Dr. Google“ sein! Was ist ein Implantat? Wie funktioniert eine Wurzelkanalbehandlung? Wie sieht eine Teleskopprothese aus? Ganz gleich um welchen Fachbereich es sich bei Ihrer Frage handelt – stets nach dem Motto: „Bilder sagen mehr als Worte“ – ist heute kein Sachverhalt zu komplex, um ihn nicht verständlich darstellen und erklären zu können.

Möglich macht das der Dentalinformer – eine App, die neben moderner 3D-Animationen eine Vielzahl an anschaulichen Informationen zur Illustration unserer Behandlungsmethoden für Sie bereithält.

Darüber hinaus ist es möglich, eine kurze Zusammenfassung der behandelten Themen direkt im Anschluss an Ihre Beratung via E-Mail an unsere Patienten zu verschicken. So haben Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit, in Ruhe alle Informationen nachzulesen und können sich so im Vorfeld auf Ihren nächsten Termin vorbereiten.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und Ihre Anregungen,

Ihr Zahnwerk-Team 

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar